Marcialonga: Langlaufen im Fassatal

Marcialonga ist einer der beliebtesten Langlaufwettbewerbe und wird von Fans dieser Sportart aus der ganzen Welt geschätzt. Als unbestrittener Winterprotagonist des Fassa- und des Fiemmetals, zieht er jedes Jahr viele Teilnehmer an. Die Loipe wird im Laufe der Wintersaison vorbereitet.

 In einigen ihren Teilen kann sie auch vor und nach der berühmten Marcialonga gebraucht werden. Die Loipe führt durch das Tal und berührt fast alle Dörfer des Fassa- und des Fiemmetals. Langlaufen ist ein unglaublicher Sport, bei dem der Kontakt mit der Natur sehr stark zu fühlen ist. Man taucht völlig in eine unberührte Umgebung ein, wo die Stille zum perfekten Begleiter im Laufe der ganzen Strecke wird. 

Warum Langlaufen?

Das Langlaufen im Fassa- und im Fiemmetal ist ein einzigartiges Erlebnis, das wir jedem empfehlen. In Wirklichkeit gibt es keinen konkreten Grund dafür. Jeder von uns kann sich dieser Sportart nähern, einfach nur aus dem Wunsch heraus etwas Neues auszuprobieren oder ein wenig „körperliche Aktivität“ auszuüben mit dem Gefühl einer starken Bindung zur Natur. Unserer Meinung nach ist Langlauf in jedem Fall:

  1. Ein Sport für Jeden: So ist Langlaufen eine Sportdisziplin, aber auch eine alternative Art, den Winter zu erleben. Kinder lernen mit Lichtgeschwindigkeit, aber auch wenn sie erwachsen sind, können sie diese Sportart schnell und leicht lernen und sich ganz darauf konzentrieren und alleine oder mit Freunden die stillen Wälder und Naturpfade entdecken.
  2. Ein unfehlbares Heilmittel: Genau, denn beim Langlaufen bewegt man viele Muskeln, die normalerweise „schlafen“. Ein wenig Anstrengung, die am Ende des Tages ein Gefühl der Zufriedenheit vermittelt. Beim Langlauf können Sie die langen Wartezeiten an den Skiliften vergessen und die Skier sind leicht und einfach zu bedienen, kurz gesagt, die Vorteile sind wirklich viele.

snow-1246300 1920
cross-country-skiing-624253 1920
snow-3137807 1920

  1. Ihr Antistress: Die Natur ist therapeutisch. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich in einer endlosen, schneebedeckten Wiese vor, mit den hohen Gipfeln der Dolomiten im Hintergrund. Ein Elixier für Herz und Hirn! Die berühmte japanische Praktik des Shinrin-Yoku, des „Baden im Wald“ hat zahlreiche Vorteile gezeigt, wie z. B. die Senkung des Herzschlags, des Blutdrucks, wie auch des Stresshormons Cortisol.
  2. Bezaubernd faszinierende Landschaften: Sie können unter zahlreichen Loipen wählen, auf denen Sie neben verschiedenen Schwierigkeitsgraden auch immer wieder auf neue und verzauberte Landschaften treffen werden. Dank des Langlaufs können Sie dichte Wälder, Täler, verschneite Wiesen und warum nicht, auch durch einige Ortschaften und Bergdörfer laufen. 
  3. Eine Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen: Langlauf ist eine Sportart, die Sie sorglos summen lässt und Ihnen ermöglicht Zeit mit Freunden zu verbringen. Miteinander zu plaudern, zusammen ein unterhaltsames Erlebnis teilen und sich auch gleichzeitig entspannen. 

Strecke der Marcialonga

Das Treffen ist vor dem Langlaufzentrum Lago di Tesero von wo aus man die berühmte Langlaufstrecke der Marcialonga anfangen kann. Die Besonderheit dieser Strecke besteht darin, dass sie viele, fast alle Dörfer des Fiemme- und Fassatals durchquert und bezaubernde und immer wieder neue Landschaften anbietet. Ihre Länge beträgt ca. 16 km und kann je nach den herrschenden Schneeverhältnissen variieren: 

Vom Lago di Tesero geht es nach Westen in Richtung Masi di Cavalese, durch die Ortschaft Cascata bis nach Molina di Fiemme, von wo aus man wieder zum See zurückkehrt. Wie die meisten Langlaufloipen, ist auch diese größtenteils flach, in einigen Abschnitten geht es aber auch leicht bergab und in anderen bergauf, für ein bisschen mehr Übung! Der Rückweg erfolgt auf dem gleichen Weg, begleitet vom Bach Avisio durch das sich Abwechseln von Wiesen, Tannen und einem Blick auf die majestätischen Berge des Lagorai.

Wenn Sie vom Tesero See aus in Richtung Osten laufen, erreichen Sie nach einer langen Ebene Panchià, Ziano di Fiemme und Predazzo. Wer mehr Ausdauer hat, kann auch Moena im Val di Fassa erreichen.

Technische Informationen

Schwierigkeitsgrad: Mittel (wenn Sie die gesamte Rennstrecke in Angriff nehmen)
Länge: 16,4 km (kann je nach den herrschenden Schneeverhältnissen variieren)
Dauer: ca. 2 h 30 min. 
Steigung: 200 m
Abstieg: 13 m

Möchten Sie am Marcialonga Langlaufrennen teilnehmen? Hier finden Sie alle nötigen Informationen darüber und wir wünschen Ihnen dabei viel Glück!

Hier buchen, es lohnt sich! Informationen anfordern

Könnte Sie auch interessieren:

Where to see <b>alpenglow in the Fassa Valley</b>

Details

Due appuntamenti da NON perdere!

Details
Zur Zeit gibt es keine aktiven Angebote

Informationen und Buchungsanfrage


-

Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)

Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen;
  •  die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken;
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.

Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse www.hotelcristallo.net/privacy   vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse info@hotelcristallo.net schreiben.



Dove siamo

Contatti

Hotel Cristallo - Familie Marchioni
Via Dolomiti, 40 - 38032
Canazei (TN) Italien

Tel. +39 0462 601317
Fax +39 0462 601305
info@hotelcristallo.net

4.4
Excellent
28 reviews

Danke!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Abonnieren Sie den Newsletter


Erklärung hinsichtlich der GDPR (Verordnung zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten)

Bei Abonnieren der Newsletter müssen Sie das Abonnement durch eine an die angegebene E-Mail-Adresse gesendete Bestätigungs-E-Mail-Nachricht bestätigen. In diesem Fall wird im Rahmen der Behandlung Folgendes vorgesehen:

  • die Profilerstellung des Benutzers in Gruppen, deren Status, den Einstellungen anhand der Angaben und Folgerungen von den durch das Formular oder die nachfolgende selbsttätige Profilerstellung entsendeten Informationen;
  •  die Verwendung der Angabe für das Entsenden der Kommunikation durch ein elektronisches Medium (E-Mail-Nachricht, whatsapp) oder auf Papier zu Informations- und Handelszwecken;
  • die Verwendung der E-Mail-Nachricht für die Erstellung von individuell gestalteten digitalen oder papierenen Marketings- und Informationskampagnen.

Die vollständige Datenschutzbestimmung ist in der Adresse www.hotelcristallo.net/privacy   vorhanden. Für weitere Informationen oder Anfragen können Sie an die E-Mail-Adresse info@hotelcristallo.net schreiben.


Löschen

mpressum


Concept, Design, Web & Copy

KUMBE Web & nuove tecnologie
www.kumbe.it | info@kumbe.it 

Foto

Hotel Cristallo
Pexels
Unsplash

Nascondi video